Der neue Farbton ‚Steingrau‘

Das neue Steingrau lässt sich nicht nur einfach mit anderen Farben kombinieren, sondern ist die Verkörperung reinsten Know-hows in puncto Luxus in Kombination mit einem tiefergehenden Zweck der Innenraumgestaltung, welche der Welt des Küchendesigns Chic sowie einen modernen und eleganten Reiz verleiht.

Poggenpohl and Spekva products range are based on unique and solid craftsmanship

Melaminharzbeschichtung, Hydrolack oder Hochglanzlack

  

Wenn es um die Farbgestaltung von Küchenflächen geht, nimmt Poggenpohl genau die Rolle ein, für die das Unternehmen schon seit vielen Jahren bekannt ist... die eines Trendsetters. Der deutsche Küchenhersteller hat schon in der Vergangenheit immer wieder neue Trends erkannt und sie auch selbst gesetzt – und heute wird nun der neue ‚coole' Farbton Steingrau auf dem Markt eingeführt. Doch Steingrau ist keine auffallende Farbe. Ganz im Gegenteil: Sie ist relativ weich und neutral gehalten. „Das war im Grunde auch die dahinter stehende Idee... eine Farbe zu kreieren, die sich auf eine anziehende, warme und mystische Art und Weise gut mit anderen Farben kombinieren lässt. Die Farbtöne, die Poggenpohl in den letzten Jahren ausgemacht haben, dienten als Grundlage für unsere Inspiration. Greige – die Farbe der Zukunft; eine Farbe, die wir in den kommenden Jahren gerne häufiger sehen möchten. In Mailand sind wir zu dem Entschluss gelangt, wir sollten mit einem neuem Grauton an den Start gehen... mit einem Grau, das sich im Gegensatz zu all dem, was bislang auf dem Markt zu finden war, mit wärmeren Farben kombinieren lassen kann und gut in unsere behaglichen Küchen, ja selbst in wärmere und einladende Umgebungsbereiche passt", betont Manfred Junker, Chef-Designer bei Poggenpohl.

Das Expertenwissen der Farbspezialisten ebenso wie das fachliche Know-how der Produktions- und Designmitarbeiter von Poggenpohl waren bei der Kreierung einer optimal passenden Farbe ganz entscheidend – egal, mit welcher Textur oder welchem Material diese auch immer kombiniert werden sollte. Und das Ergebnis? Der Farbton Steingrau als Melaminharzbeschichtung, Hydrolack oder Hochglanzlack, der sich bestens mit Holztönen wie beispielsweise Steineiche oder Walnuss kombinieren lässt und schon bald Küchen rund um den Globus zieren wird.

Neben der neuen Farbe von Poggenpohl hat Spekva das sogenannte Silver Grey Luxury Oil entwickelt, das perfekt in das Ambiente des Steingrau passt und mit dem einer hölzernen Arbeitsplatte eine optimale Oberflächengestaltung verliehen wird. Doch das Silver Grey Luxury Oil von Spekva verschönert nicht nur das Design der Küche, sondern unterstreicht auch die umweltfreundlichen Vorteile von Massivholz wie etwa die im Holz enthaltenen natürlichen Enzyme, durch welche verschiedene Bakterien, wie beispielsweise Listerien, Campylobacter, Salmonellen usw., abgetötet werden.

Auf der Küchenmeile 2013 hat Poggenpohl diese ultimative Farbnuance in einem neuen Küchendesign mit einer wunderschönen Arbeitsplatte von Spekva und Elektrogeräten von Miele präsentiert.

Das neue Steingrau lässt sich nicht nur einfach mit anderen Farben kombinieren, sondern ist die Verkörperung reinsten Know-hows in puncto Luxus in Kombination mit einem tiefergehenden Zweck der Innenraumgestaltung, welche der Welt des Küchendesigns Chic sowie einen modernen und eleganten Reiz verleiht.

Kategorie: Kitchen Trends