Yogesh Dhokia und seine langjährige Unternehmenszugehörigkeit

Am 15. Mai wurde bei Poggenpohl die 25-jährige Unternehmenszugehörigkeit von Yogesh Dhokia im Unternehmen gefeiert – ein Ereignis, auf das im Rahmen einer Party bei Norman Glenn, im Ausstellungsraum in der Finchley Road, gebührend angestoßen wurde. Zu den Gästen dieser Abendveranstaltung gehörten Mitarbeiter und Kunden, die es auf keinen Fall versäumen wollten, einem der bekanntesten und erfolgreichsten Ausstellungsleiter des Unternehmens ihre Anerkennung auszudrücken.

Yogesh (centre) with the Poggenpohl team

Auch wenn Yogesh einen Abschluss in Mathematik und Wirtschaft besitzt, so hatte er auch schon immer eine kreative Ader in sich. Nach der Uni und einem Jahr Berufstätigkeit für Bulthaup wechselte er zu Norman Glenn, in die Poggenpohl-Küchenausstellung in der Finchley Road in London. Dort arbeitet er nun schon 25 Jahre und entwarf in diesem Zeitraum mehr als 1.000 Küchen. Trotz der zahlreichen Änderungen, mit denen sich die Branche im Laufe der Zeit konfrontiert sah, zeichnet er seine Entwürfe bis heute stets mit der Hand.

Yogesh dazu: „Handzeichnungen kann man eine ganz persönliche Note verleihen. Zudem bin ich der Meinung, dass das die Kunden weitaus mehr zu schätzen wissen als mit dem Computer generierte Bilder."

Dieses Auge fürs Detail war schließlich auch der Grund dafür, warum die Kunden Yogesh so treu blieben und dieser heute teilweise schon für die zweite und dritte Generation derselben Familie die hauseigene Küche gestalten darf. Ein spezieller Kunde ist umgezogen und hat so viele Umbauten vorgenommen, dass er letzten Endes ganze fünf Mal bei Yogesh vorbeischaute. Selbst wenn seine Kunden ins Ausland ziehen, können sie sich immer noch darauf verlassen, dass Yogesh ihre Küche für sie entwirft. So hat er beispielsweise sogar schon Projekte in so entfernten Städten wie dem indischen Delhi in die Tat umgesetzt.

„Was mir am meisten an meinem Job gefällt, ist der Kontakt mit anderen Menschen", sagt er. „Ich genieße einfach die Herausforderung, neue Kunden zu treffen, liebe aber auch die Tatsache, dass so viele meiner bestehenden Kunden mich als ihren Freund ansehen."

Kategorie: News

Poggenpohl is Superbrand 2016/2017

News Poggenpohl Superbrand 2016/2017

Herforder Traditionshersteller zum 6. Mal in Folge als starke deutsche Marke ausgezeichnet.

Lesen Sie mehr über Poggenpohl Superbrand 2016/2017
Poggenpohl 2016_Design Center Mailand_04_+STAGE Tee-Tea_+MODO

News +STAGE Preis

Für die hochfunktionalen Themenschränke +STAGE erhielt Poggenpohl jetzt gleich zwei wichtige Designpreise; Den German Design Award 2017 „Special Mention“ sowie den Plus X Award 2016.

Lesen Sie mehr über +STAGE Preis
Best of Big D Logo

News Best of Big D

Das Poggenpohl-Studio in Dallas gewinnt den Preis „Best of Big D“ für das beste Küchen-Design 2016

Lesen Sie mehr über Best of Big D
German Brand Award 2016

News German Brand Award 2016

Poggenpohl zählt zu den besten deutschen Luxusunternehmen 2016 und erhält den German Brand Award 2016.

Lesen Sie mehr über German Brand Award 2016