SYMPOSIUM der Poggenpohl Group AG

Prominente Experten sorgen am Symposium 2015 für anregende diskussionen.

Poggenpohl Group (Schweiz) AG - EgelmairPhotography_Poggenpohl_Symposium_web-6416
EgelmairPhotography_Poggenpohl_Symposium

Rund 180 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich am Freitag, den 27. November zum SYMPOSIUM der Poggenpohl Group (Schweiz) AG im historischen Hotel Schweizerhof, Luzern. Akteure aus Politik, Wirtschaft und der gesamten Immobilienbranche kamen zusammen, um die Neuigkeiten aus dem Hause Poggenpohl zu erfahren, über die Perspektiven für die Immobilien- und Baubranche zu diskutieren, sich auszutauschen und einen schönen Abend zu geniessen.

Dr. Thomas Borer hat in seinem Referat die geopolitischen Herausforderungen der Schweiz sowie die aktuellen Geschehnisse aufgegriffen und mögliche Zukunftsszenarien aufgezeigt. Die Kurzstatements der Roundtable-Teilnehmer zur Zins- & Realen-Politik sowie zu den grössten Herausforderungen der Branche sorgten am Round-Table, unter der Leitung von Tagesschau-Moderator Franz Fischlin, für heisse Diskussionen und spannende Interaktionen mit dem Publikum.

Im zweiten Teil der Veranstaltung wurden die Gäste kulinarisch verwöhnt und konnten ihrem Spieltrieb an den Gambling-Tischen nachgehen, einen Drink an der Bar geniessen und sich auf der Tanzfläche der guten Musik hingeben. Die lockere Atmosphäre bot einen idealen Rahmen, um neue Kontakte zu knüpfen und bestehende zu festigen.

Einige Eindrücke der Veranstaltung erhalten Sie hier:

IMPRESSIONEN SYMPOSIUM 2015 (Link auf http://lifetimedesign.ch/symposium-2015/)

INTERVIEW MARKUS METTLER (Link auf http://lifetimedesign.ch/wir-bauen-wesentlich-guenstiger-als-die-oeffentliche-hand/)

Kategorie: Poggenpohl over the World