Pressemitteilungen

POG 15_01_Awards P´7350

Wichtige Designpreise für Poggenpohl

P´7350 wird in Sonderausstellung der imm cologne 2015 präsentiert

Nachdem der Premium Küchenhersteller Poggenpohl für die innovative Küchenarchitektur P´7350 Design by Studio F. A. Porsche bereits im Sep-tember den weltweit größten Innovationspreis „Plus X Award" in den Ka-tegorien High Quality, Design und Funktionalität mit dem zusätzlichen Gütesiegel „Bestes Produkt des Jahres 2014" gewonnen hatte, wurde das Herforder Unternehmen jetzt mit gleich zwei weiteren, wichtigen Design-preisen ausgezeichnet: Dem „Interior Innovation Award 2015" und dem „Good Design Award 2014".

Seit dem Jahr 2002 lobt der renommierte Rat für Formgebung jährlich den „Interior Innovation Award" aus. Dieser Award prämiert innovative Spitzen-leistungen der Einrichtungsbranche und gilt als einer der angesehensten Designpreise weltweit. Ideeller Träger des Interior Innovation Awards ist die internationale Einrichtungsmesse imm cologne. Die ausgezeichneten Produkte werden in einer Sonderausstellung der imm cologne vom 19.-25.01.2015 im Rahmen der Living Kitchen in Halle 4.2 / A 011 präsentiert. Poggenpohl zeigt hier die P´7350 in Lack schwarz matt mit besonderen Kontrasten in neuseeländischer Pinie.

Der „Good Design Award" wird bereits seit 1950 jährlich vom Chicago Athenaeum vergeben und ist damit die älteste, weltweit anerkannte Aus-zeichnung für exzellentes Design. Im aktuellen Wettbewerb erhielt das renommierte Museum mehrere tausend Einreichungen von weltweit füh-renden Herstellern und Designunternehmen aus 48 Ländern. Die Fachjury des Chicago Athenaeums zeichnete die P´7350 in der Kategorie „Kitchen and Appliances" mit dem „Good Design Award 2014" aus.

Weitere Informationen / Pressekontakt:
Christiane Danielsmeyer, Director Marketing
Telefon: 0049 (0) 5221 / 381 317
E-Mail: Christiane.Danielsmeyer@poggenpohl.com
Internet: www.poggenpohl.com

PDF Download: Wichtige Designpreise für Poggenpohl.pdf