Dressurclub 40+ trifft sich im Poggenpohl forum Düsseldorf

Im November veranstaltete das Poggenpohl forum Düsseldorf ein exklusives Kochevent mit Mitgliedern des „Dressurclubs 40+".

Der „Dressurclub 40+" ist ein Zusammenschluss von ambitionierten Amateurreitern der rheinländischen Dressurelite. Die Mitglieder des Clubs organisieren u.a. Lehrgänge mit hochklassigen Trainern und es besteht die Möglichkeit des qualifizierten Erfahrungsaustausches mit Gleichgesinnten. Das Rheinland ist traditionell eine Hochburg des Reitsportes mit einer bundesweit einmaligen Dichte an Amateurreitern.

Mirco Coordes, Studioleiter des Poggenpohl forums im Düsseldorfer stilwerk, begrüßte gemeinsam mit Markus De Ryck, Initiator des Dressurclubs 40+, die 45 geladenen Gäste. Gemeinsam stellten sie Poggenpohl als Markenpartner des Clubs vor und boten einen Ausblick auf gemeinsame Projekte im Jahr 2016.

Roland Colditz, Eventkoch von Miele, zauberte ein köstliches Flying Buffet für die Gäste, die einen entspannten Abend mit interessanten Gesprächen und exklusiven Weinen vom Bilker Weinhandel genießen konnten. Als krönender Abschluss der Veranstaltung wurde ein Gruppenbild aufgenommen, welches die Belastbarkeit der ausgestellten +MODO Küche eindrucksvoll dokumentierte.