Poggenpohl Luzern

Poggenpohl: neuer Standort in Rothenburg (LU)

Die Poggenpohl Group (Schweiz) AG bezieht auf Ende Jahr einen neuen Firmensitz in Rothenburg, der optimal auf die veränderten räumlichen Anforderungen und die zukünftigen Kundenbedürfnisse ausgerichtet ist.

Dieser neue Firmensitz ersetzt die bisherigen Standorte von Poggenpohl in Luzern mit dem Poggenpohl Küchenstudio am Hallwilerweg 2 sowie den Firmensitz mit Büros und Lager im Schachenhof 4.

Luzern, 20. Oktober 2020

Die Poggenpohl Group (Schweiz) AG bezieht auf Ende Jahr einen neuen Firmensitz in Rothenburg, der optimal auf die veränderten räumlichen Anforderungen und die zukünftigen Kundenbedürfnisse des Küchenherstellers ausgerichtet ist. «Der zukünftige Standort in Rothenburg wird sich durch eine Atmosphäre der Inspiration und des Erlebnisses auszeichnen. Die Küche ist der Lebensmittelpunkt eines Zuhauses. Daher beschränkt sich unsere Philosophie nicht allein auf das Küchendesign. Wir wollen in Rothenburg nicht primär eine Ausstellung präsentieren, sondern einen Raum schaffen, in dem sich Kundinnen und Kunden, Architektinnen, Architekten und Interior Designer wohl fühlen», freut sich Markus Stocker, Co-Geschäftsführung der Poggenpohl Group (Schweiz) AG auf den neuen Standort. Dieser ersetzt die bisherigen Standorte von Poggenpohl in Luzern mit dem Poggenpohl Küchenstudio am Hallwilerweg 2 sowie den Firmensitz mit Büros und Lager im Schachenhof 4. «Der Standort Rothenburg in einer neuen Geschäftsliegenschaft wird hervorragende Visibilität und Erreichbarkeit bieten», so Markus Stocker.

Der Showroom auf über 400 Quadratmeter lädt die Kundinnen und Kunden ein, ausgewählte Konzepte der Traditionsmarke im Küchendesign kennenzulernen. Dazu zählen unter anderem die +SEGMENTO, die mit ihrer schlichten, aber effektvollen Linienführung Puristen begeistert. Einen spannenden Kontrast aus offen und geschlossen, massiv und filigran zeichnet die +MODO aus. Ausziehbare Trays akzentuieren die Freigeistigkeit, mit der sich diese Küche präsentiert. Der preisgekrönte Entwurf +VENOVO besteht nur aus einem schwebenden Solitär, der keinen Extraraum braucht, sondern den vorhandenen vollendet. Inszeniert wird auch das monochrome Küchenkonzept im Portfolio des weltweit führenden Küchenherstellers, +SEGMENTO Y. Eine vollständig ausgestattete Premium Collection Küche bringt zudem alles mit, um kulinarische Events oder Kochkurse zu veranstalten und macht aus dem Studio einen Begegnungsort für Design-affine Frauen und Männer. Das Studio an der Wahligenstrasse 4a in Rothenburg ist ab dem 20. Dezember 2020 regulär geöffnet.